BBK Baustofflabor

Labor für Baustoffuntersuchungen

Auf einen Blick

Wir sind ein Baustofflabor für die detaillierte Untersuchung von Baustoffen, insbesondere von Beton und Mauerwerken. Die Kompetenz liegt in der bautechnischen Erfahrung im Umgang mit Beton und anderen Baustoffen. Wann immer es um Fragen zur Standsicherheit und Sanierung geht, sind wir der kompetente Ansprechpartner.

Leistungen

  • Materialprüfung von Baustoffen

  • Beton und Mauerwerksprüfung

  • Bauingenieure

  • Betontechnologen

Untersuchungen

Mit unseren Untersuchungen vor Ort oder in unserem Labor können wir den Zustand von Baustoffen sicher feststellen.

  • Vor-Ort-Untersuchung von Bauteilen und Bauwerken
  • Laboruntersuchung von Bauteilen und Bauwerksproben

Bestandsanalyse

Jeder Planung, Konzeption und Realisierung eines Projektes zur bautechnischen Instandsetzung sollte  eine präzise wissenschaftliche Analyse des Bestandes vorausgehen. Unsere Bauingenieure untersuchen, prüfen und überwachen die Qualität von Baustoffen und Bauleistungen. Wir nehmen vor Ort Proben und führen notwendige Analysen durch.

 

Bauwerksuntersuchungen

Eine wichtige Voraussetzung für die Planung und Umsetzung von Instandsetzungsmaßnahmen ist die Ermittlung der mechanischen und chemischen Eigenschaften der Baustoffe.

Unser Leistungsumfang

  • Entnahme von Bohrkernen und Bohrmehlproben aus Beton und Mauerwerk bis ∅ 200
  • Anlegen von Bauteilöffnungen
  • Bestimmung der Betondeckung, Lage und Durchmesser der Bewehrung von Stahlbeton
  • Korrosionsanalyse an unbeschichteten Stahlbetonbauteilen durch Potentialfeldmessung

 

  • Zerstörungsfreie Bestimmung der Druckfestigkeit von Beton
  • Prüfung der Abreißfestigkeit an Betonbauteilen zur Bestimmung der Oberflächen- / Haftzugfestigkeit
  • Bestimmung der Karbonatisierungstiefe von Stahlbetonbauteilen
  • Aufzeichnung von Rissbewegungen
  • Bestimmung der Oberflächenfeuchte

Qualitätssicherung

Wir legen viel Wert darauf, die Qualiät von Baustoffen zu garantieren und langfrifstig abzusichern. Die Materialprüfung von Baustoffen nach einschlägigen Normen kann in unserem Baustofflabor vorgenommen werden.

Betonprüfung

Die  Dichtigkeit des Betons bestimmt bei drückendem Wasser primär die Dichtigkeit des Bauwerkes. Wir erstellen und testen Prüfkörper, um das Wassereindringverhalten zu bestimmen. So können wir die Wasserdichtigkeit von Beton gewährleisten.

 

Wir begutachten den herausgeschnitten Betonbohrkern visuell, schneiden ihn auf die vorgegebene Länge und belasten ihn auf Druck bis zum Bruch. Außerdem untersuchen wir die Bohrkerne nach Unregelmäßigkeiten und geben den Feuchtezustand an. Aus den Daten ermitteln wir die Rohdichte und Druckfestigkeit des Betons.

Unser Leistungsumfang

  • Feuchtegehaltsbestimmung
  • Bestimmung der Rohdichte und Druckfestigkeit an zylindrischen Betonbohrkernen
  • Bestimmung der Wassereindringtiefe an Betonbohrkernen
  • Prüfung von Betonbohrkernen auf schädigende Alkali-Kieselsäure-Reaktion durch Nebelkammerlagerung
  • Bestimmung der Druckfestigkeit und Rohdichte von Mauerwerksproben (Ziegel und Mörtel)
  • Quantitative Bestimmung des Chloridgehaltes
  • Quantitative Bestimmung des wasserlöslichen Sulfatgehaltes
  • Salzanalysen Mauerwerk (bauschädigende Salze)

Hier finden Sie uns

Unsere Anschrift

Bahnhofstraße 2

24568 Kaltenkirchen


Tel.: 04191 72271-0
Fax: 04191 72271-99

Kontakt aufnehmen

Ihre Nachricht

Ansprechpartner

Wir sind für Sie da